IJsfontein Homepage

Kategorien: Apps, Ausbildung, Bildung, Jugendliche, Marketing & Kommunikation

Auftraggeber : Gemeinde Amsterdam

Die Stadt Amsterdam will die Arbeitslosigkeit derjenigen mit mittlerem Schulabschlusses der Berufsschule reduzieren. Den Zuschlag für das Projekt erhielten IJsfontein und Eaglescience mit dem Konzept zu PlayToWork. PlayToWork ist ein innovatives Einstufungs-Tool, das junge Absolvent/innen und offene Stellenangebote zusammenbringt, indem es Abschluss, Persönlichkeit und Verhalten abgleicht.

Forschung

Wir haben viele Absolventen mit mittlerem Schulabschluss interviewt und fanden einen offensichtlichen Unterschied zwischen denen, die einen Job haben, und denen, die keinen Job haben. Die Absolventen mit einem Job wussten genau, wo ihre Talente liegen und was ihre Wünsche waren, als sie ihre Suche begannen. Die Absolventen ohne Job waren sich über ihre Stärken und Wünsche deutlich weniger sicher, was zu einer weniger fokussierten Arbeitssuche führte. Sie unterschätzten auch häufiger wie ausschlaggebend Persönlichkeit und Verhalten bei der Wahl des Arbeitgebers sind. Also musste die App solche Absolventen anregen, ihre eigenen Stärken herauszufinden.

Personalvermittler und Arbeitgeber gaben an, dass es notwendig sei, sich schon zu einem früheren Zeitpunkt im Auswahlprozess ein besseres Bild von Persönlichkeit und Verhalten zu verschaffen.

Für Stellen, die mindestens ein HBO-Profil (höhere Berufsbildung) aufweisen, wurden bereits Beurteilungen fur solche Merkmale entwickelt und verwendet. Es war daher höchste Zeit für ein solches Bewertungswerkzeug für MBO Jobs.

Wie funktioniert PlayToWork?

Arbeitssuchende füllen zunächst einige Teile eines Profils aus, z.B. Abschluss, Geburtsdatum, maximale Reisedistanz usw. Um den Rest Ihres Profils auszufüllen, müssen Sie sich verschiedenen Herausforderungen stellen. Diese Herausforderungen sind Persönlichkeitstests zu verschiedenen Themen. Die Ergebnisse dieser Tests spiegeln sich im Profil unter den Merkmalen Verhalten, Persönlichkeit und Fähigkeiten wieder. Sobald es eine Übereinstimmung mit einer offenen Stelle gibt, wird die freie Stelle den potentiellen Bewerbern angezeigt.

Arbeitgeber können offene Stellen veröffentlichen. Sie können angeben, welche Art von Bewerber sie suchen. Dies kann spezifisch aber auch allgemeiner sein. Anschließend zeigt das System an, wer für ihre freie Stelle geeignet ist und ermöglicht die Kontaktaufnahme mit dem Stellensuchenden.

Meist gefragte Merkmale

Die Profilmerkmale von PlayToWork basieren auf Angaben von mehreren Arbeitgebern wie Albert Heijn, NS und NUON und wurden mit Hilfe von Karriere-Coaches und Beratern verschiedener Organisationen wie der ROC Amsterdam (einer bekannten mittleren Berufsschule) und UWV (Institut für Arbeitnehmerversicherung) abgestimmt. Die am häufigsten gefragten Merkmale wurden in die vorliegende Plattform aufgenommen.

Modular

PlayToWork ist eine flexible Plattform. Neue Module in Form von Spielen und Herausforderungen können einfach hinzugefügt werden. Dies hält die Teilnehmer/innen beschäftigt und verlängert die Lebensdauer der App.