IJsfontein Homepage

Kategorien: Kultur & Museen, Multimediatour,

Auftraggeber : Museum Catharijneconvent

Für die Ausstellung über Nächstenliebe “Ik geef om jou” (Du bist mir wichtig) im Museum Catharijneconvent entwickelte IJsfontein eine Multimediatour. Die angewendete Technik ermöglicht es Inhalte der Adlib-Software über ein Publishingsystem direkt in die Multimediatour zu laden.

Zusammenfassung

Das Museum Catharijneconvent in Utrecht erzählt die Geschichte des Christentums in den Niederlanden. IJsfontein entwickelte eine Multimediatour für das Museum, die erstmalig bei der neuen Ausstellung über Nächstenliebe “Ik geef om jou” (Du bist mir wichtig) zum Einsatz kommt.

Zusammenschluss mit Adlib

Adlib ist eine Software, die von fast allen niederländischen Museen zur Datenarchivierung ihrer Ausstellungsstücke benutzt wird. IJsfontein entwickelte in enger Zusammenarbeit mit Adlib und dem Registrar des Museums ein System, das es ermöglicht, den Inhalt von einer Kunstkollektion aus dem Datenarchiv in eine Multimediatour zu laden. Hierdurch können die Mitarbeiter eines Museums ohne bzw. nur mit minimaler Beteiligung einer dritten Instanz neue Multimediatouren zusammenstellen.

Benutzerfreundlich

Eine Multimediatour besteht aus vier Vertiefungsschichten: Audio, Text, Video und einer Slideshow mit Bildern. Benutzerfreundlichkeit hatte oberste Priorität für das Museum. Aus diesem Grund wurde ein simpler Stil mit vielen Symbolen gewählt, um die Suche nach Informationen für den Besucher zu vereinfachen. Die Tour ist geeignet für iPods, die im Museum ausgeliehen werden können.

Selbst erleben?

Schauen Sie sich die Multimediatour des Museum Catharijneconvent an.

Kontakt

Die Technik, die für die Kopplung mit Adlib benutzt wurde, wurde für das Museum Catharijneconvent entwickelt, aber kann auch für andere Museen eingesetzt werden. Für mehr Informationen, kontaktieren Sie Dr. Martin Thiele-Schwez oder Anne Sauer