IJsfontein Homepage

Kategorien: Awards und Auszeichnungen, Film & Fernsehen, Kinder, Serious Games, Verhaltensänderung,

Auftraggeber : NTR

In Zusammenarbeit mit NTR entwickelte IJsfontein das Spiel Lekker Goedkoop! (So billig!) mit dem Ziel, Kindern mehr Einsicht in den Produktionsprozess von Kleidung zu geben.

Awards:

  • Nominatie Cinekid (Best new media production)
  • Interactive Media Counsil (Outstanding Achievement)

Zusammenfassung

Mit dem Spiel Lekker Goedkoop! (So billig!) stellen Kinder Kleidung her. In jeder Phase der Produktionskette müssen sie eine Balance finden zwischen Arbeitsbedingungen und Produktionskosten. Welcher Aspekt ist ihnen am wichtigsten? Das Spiel knüpft an die NTR-Fernsehserie ‘De Slavernij Junior’ (Die Sklaverei Junior) an. 

Wie funktioniert es?

Die Kinder entwerfen neue Kleidung, unter anderem für die Klokhuis-Moderatorin Lisa Wayne. Regelmäßig werden sie dabei mit schlechten Arbeitsbedingungen konfrontiert. An diesen Bedingungen können sie etwas ändern, aber das wiederum hat Auswirkungen auf das Endergebnis. Mit diesem Spiel entdecken Kinder wie eine Produktionskette funktioniert. Sie erkennen den Zusammenhang zwischen billiger Kleidung bei uns im Geschäft und den erbärmlichen Arbeitsbedingungen im Herstellungsland.

Selbst spielen?

Spiele das Spiel auf http://lekkergoedkoop.hetklokhuis.nl/

Kontakt

Lotte Vergouwen oder Hans Luyckx +31 20 33 00 111.