IJsfontein Homepage

Kategorien: Gesundheitswesen,

Auftraggeber : Emma kinderziekenhuis

IJsfontein hat für das Emma Kinderkrankenhaus eine interaktive Spielewand entwickelt. Durch Bewegungen können die Spieler in einer farbenfrohen Phantasiewelt Avatare zum Leben erwecken.

Awards:

  • Nominatie Cinekid New media Award

Wie funktioniert es?

Auf einer interaktiven Spielewand können die Spieler, indem sie sich bewegen, in einer farbenfrohen Phantasiewelt Avatare zum Leben erwecken. Roboter, fliegende Tierchen, Prinzessinnen,… Für jeden ist etwas dabei. Und dann heißt es: immer in Bewegung bleiben! Wirf jemandem zum Beispiel Seifenblasen zu oder wage dich in den Boxring zu einem Boxwettkampf.

In Bewegung

Die interaktive Installation besteht aus einem großen Bildschirm an der Wand. Die Spielewand lenkt die kleinen Patienten ab und fördert ihre Bewegung. Selbst Kinder, die im Rollstuhl sitzen oder im Bett liegen, können sie mitspielen. Stundenlang können Kinder spielen und ihre Krankheit für einen Moment vergessen. Obendrein halten sie sich auch noch fit, ohne es richtig zu merken.

Wusstest du, dass …

… die Farbe von jedem Pixel an der Wand jede Sekunde aufs Neue berechnet wird? Das sind 640.742.400 Berechnungen pro Sekunde!

Schau dir die interaktive Spielwand im Emma Kinderkrankenhaus AMC selbst an! (8. Etage, zwischen Abteilung G und H)