IJsfontein Homepage

Kategorien:

Auftraggeber : Erasmus MC

Ärzte haben immer weniger Zeit für die Ausbildung von Studenten. Mit unserem medizinischen Simulationsspiel abcdeSIM lernen Studenten die Anwendung der ABCDE-Methode ohne die Anwesenheit eines Arztes.

Wie funktioniert es?

Die Spieler haben 15 Minuten Zeit, um einen virtuellen Patienten zu stabilisieren. Genau wie im echten Leben ist die Ursache des Problems nicht deutlich. Um herauszufinden, welche Komplikationen auftreten und welche Probleme mit Priorität behandelt werden müssen, müssen die Spieler die ABCDE-Methode korrekt anwenden.

Realitätsnahe Simulation

Das Spiel simuliert eine realitätsnahe Darstellung des menschlichen Blutkreislaufs, um Komplikationen wahrheitsgetreu nachzuahmen. Spieler können alle Hilfsmittel benutzen, die dem Fachpersonal in der Notaufnahme auch zur Verfügung stehen. Und das alles ohne die Gegenwart eines Arztes.

Bei der Entwicklung des Spiels wurde intensiv mit medizinischen Spezialisten des Universitätsklinikums in Rotterdam (Erasmus MC) zusammengearbeitet. Die Gestaltung des Serious Games ist sehr vielseitig, entwickelt mit einer außergewöhnlichen Technik. Es handelt sich nämlich nicht um eine simple Simulation, bei der Handlungen des Benutzers nur mit ‘gut’ oder ‘falsch’ beurteilt werden. Um das Zusammenspiel von allen Vorgängen des menschlichen Körpers gut zu simulieren, wurden ein naturgetreues Herz-Kreislauf- und Atmungssystem sowie ein Arzneimittel-Modell in das Spiel eingebaut. Das Modell des Blutkreislaufs zum Beispiel simuliert das Pumpen des Herzens und errechnet mit der Menge an Blut die Höhe des Blutdrucks. Abhängig von der verabreichten Medizindosis errechnet das System exakt welchen Einfluss die virtuell verabreichten Medikamente auf die Verfassung des Patienten haben.

Skalierbarkeit

Die Basis des abcdeSIM ist eine naturgetreue Simulation des menschlichen Körpers und eine universelle Methode, um Erste Hilfe zu leisten. Aus diesem Grund ist die Anpassung des Spiels auf andere Fachgebiete und/oder Länder relativ einfach. Neben der Version für die Notaufnahme gibt es auch Spielversionen für Krankenschwestern, Hausärzte und eine Ausführung zur Behandlung von Brandwunden. Eine Version zur Behandlung von Kindern ist in Arbeit.

Das Ergebnis

Bei jedem Szenario bekommen die Spieler Feedback zu ihren Entscheidungen: was ging gut, was ging weniger gut? Erst, wenn sie eine ausreichende Punktzahl erreicht haben, können sie mit dem nächsten Szenario fortfahren. Die Reaktionen auf das Spiel waren sehr positiv!

“Alle Facetten der Notaufnahme werden in dem Spiel behandelt.”

“Es war sehr ‘echt’. Ich bin begeistert.”

Zulassung

AbcdeSIM ist das erste Spiel in den Niederlanden, das als offizielles Ausbildungsmittel zugelassen ist. Die Zulassung des Serious Game erfolgte durch die KNMG, die niederländische Hausärzte-Vereinigung und weitere Berufsverbände, wie zum Beispiel die niederländische Internisten-Vereinigung.

Selbst spielen?

Wir geben Ihnen gerne auf Anfrage eine Demonstration des Spiels.